www.parkinson-gesellschaft.de.de www.parkinson-gesellschaft.de.de Logo Deutsche Parkinson Gesellschaft

Aktuelles

Deutsche Parkinson Gesellschaft fördert junge Forscher mit 100.000 Euro

Die Deutsche Parkinson Gesellschaft e.V. (DPG) vergibt im Rahmen der Nachwuchsförderung aus eigenen Mitteln je 25.000 Euro für vier Projekte aus der klinischen und grundlagenorientierten Parkinsonforschung.

Aus einem hochkompetitiven Feld von 34 Anträgen hat der DPG-Vorstand in einem strukturierten Auswahlverfahren eine junge Wissenschaftlerin und drei junge Wissenschaftler ermittelt. Die zahlreichen Bewerbungen, die ab dem 16. Oktober 2015 für die DPG-Forschungsförderung eingegangen waren, belegen, dass Deutschland über ein großes Potenzial an engagierten und innovativen jungen Forschern zu extrapyramidalen Bewegungsstörungen verfügt.

Pressemitteilung zum Download

Folgende vier Projekte wurden unter den qualitativ hochwertigen Bewerbungen für die DPG-Nachwuchsförderung ausgewählt:

Aus der Grundlagenforschung:

Frau Dr. rer. nat. Caroline May, Jahrgang 1981, Medizinisches Proteom-Center, Ruhr-Universität Bochum: Neuromelanin Granula: Welche Veränderungen weisen sie bei der Parkinson-Erkrankung auf?

Herr Benjamin Ettle, Jahrgang 1986, Abteilung für Molekulare Neurologie, Universitätsklinikum Erlangen: Intracellular alpha-synuclein affects early maturation of primary oligodendrocyte progenitor cells.

Aus der klinischen Forschung:

Herr PD Dr. med. Marcus Unger, Jahrgang 1977, Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum des Saarlandes: RESISTA-PD – Effects of Resistant Starch (RS) on Bowel Habits, Short Chain Fatty Acids (SCFA) and Gut Microbiota in Parkinson Disease.

Herr Dr. med. Christos Ganos, Jahrgang 1982, Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf: Die Rolle von Dopamin bei Intentionswahrnehmung einer willentlichen Handlung.

Die vom Auswahlkomitee der DPG ermittelten Gewinner der Forschungsförderung werden auf dem DPG-Symposium im Rahmen des Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Neurologie am 22. September 2016 in Mannheim geehrt.

Kontakt bei Rückfragen
Prof. Dr. med. Georg Ebersbach
Deutsche Parkinson Gesellschaft e.V.
Neurologisches Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/Parkinson
Paracelsusring 6a, 14547 Beelitz-Heilstätten
Tel.: +49 (0) 176-14022009, E-Mail: ebersbach@kliniken-beelitz.de

Pressestelle der Deutschen Parkinson Gesellschaft e.V.
c/o albertZWEI media GmbH
Tel.: +49 (0) 89 46 14 86 22
E-Mail: presse@parkinson-gesellschaft.de

Die Deutsche Parkinson Gesellschaft (DPG)
fördert die Erforschung der Parkinson-Krankheit und verbessert die Versorgung der Patienten. Organisiert sind in dieser wissenschaftlich-medizinischen Fachgesellschaft erfahrene Parkinson-Ärzte sowie Grundlagenforscher. Die Zusammenarbeit dieser beiden Zweige ist entscheidend für die Fortschritte in Diagnostik und Therapie. Die Parkinson-Medizin sowie die Parkinson-Forschung in Deutschland genießen international einen exzellenten Ruf.
www.parkinson-gesellschaft.de

(Berlin, 31. Mai 2016)

Volltextsuche

lupe






Stellenangebote Parkinson

arrow rightalle Stellenangebote

Vorschau


26.08.2020
Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke
Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w/d)


25.08.2020
Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster
Assistenzarzt (m/w/d)


20.08.2020
Martin Gropius Krankenhaus Eberswalde
Arzt in Weiterbildung (m/w/d)


20.08.2020
Martin Gropius Krankenhaus Eberswalde
Facharzt (m/w/d)


17.08.2020
Klinikum Lüdenscheid
Assistenzarzt (m/w/d)

 

In Kooperation mit dem "Stellenmarkt Neurologie"

Parkinson-Wegweiser

Ausführliche Linkliste zu Forschung, Patientenorganisationen und Kliniken

wegweiser

arrow rightzum Parkinson-Wegweiser






Kongresskalender

20. bis 21. November 2020, Online-Veranstaltung
III. International Conference on Deep Brain Stimulation

4. bis 5. Dezember 2020, Online-Veranstaltung
Fachtagung der deutschen Parkinson-Netze

arrow rightalle Termine



Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.