www.parkinson-gesellschaft.de.de www.parkinson-gesellschaft.de.de Logo Deutsche Parkinson Gesellschaft

Aktuell

Aktuelle Ausschreibungen der DPG für Nachwuchswissenschaftler*innen

Die Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen e.V. schreibt aktuell die Nachwuchsförderung 2021 sowie den Wissenschaftspreis 2021 aus. Wissenschaftler*innen bis zum 40. Lebensjahr können sich bis 15.12.2021 für die beiden Preise bewerben.

 

Jetzt Posterbeiträge einreichen!

Teilnehmende am Deutschen Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen 2022 können über ein Online-Formular bis zum 15. November ihre Poster einreichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 



Stellenangebote Parkinson

arrow rightalle Stellenangebote

Vorschau


9.9.21
LVR-Klinik Bedburg-Hau
Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie


1.9.21
Klinikum Ibbenbüren
Oberarzt (m/w/d) Neurologie


1.9.2021
Klinikum Ibbenbüren
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Neurologie


 24.8.21
Sankt Elisabeth Hospital Gütersloh
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Neurologie

 

In Kooperation mit dem "Stellenmarkt Neurologie"

Volltextsuche

lupe






Kongresskalender

3. bis 6. November 2021, Berlin/online
94. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

5. bis 6. November 2021, Lübeck
16. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuromodulation e.V.

arrow rightalle Termine


Parkinson-Wegweiser

Ausführliche Linkliste zu Forschung, Patientenorganisationen und Kliniken

wegweiser

arrow rightzum Parkinson-Wegweiser






Ausschreibung Forschungspreis Parkinson-Tremor

logo parkinson stiftung

Die Parkinson Stiftung schreibt aktuell den "Forschungspreis Parkinson-Tremor" aus. Prämiert weden wissenschaftlich fundierte Konzepte zur symptomatischen Therapie des Parkinson-Tremors, die eine Alternative zur tiefen Hirnstimulation darstellen. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert. Bewerbungen sind bis zum 30.11.2021 möglich. Weitere Informationen

Frank Elstner zur Förderung der Parkinson Forschung

„Die Corona-Pandemie hat gezeigt, was wir in der medizinischen Forschung in kürzester Zeit erreichen können, wenn es dafür einen gesamtgesellschaftlichen und politischen Willen und entsprechende Investitionen gibt. Organisationen wie die Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen und die Parkinson Stiftung versuchen, die Gesundheits- und Forschungspolitik dafür zu sensibilisieren, dass die nationale Förderlandschaft deutlich verbessert werden muss.“ Hier zum Statement von Frank Elstner in der Zeitschrift "Gesundheit und Gesellschaft" (G+G)

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.